Carajillo (eine Mallorca Spezialität)


Die Mallorquiner wissen auch in diesem Sommer ihren „Carajillo“ sehr zu schätzen. Das ist ein „Cafe solo“, also ein kleiner schwarzer Espresso, den sie gerne nach dem Essen oder auch mal zwischendurch mit einem Schuss Rum, Brandy oder Anisschnaps genießen. Lecker im Sommer ist der „Carajillo“ mit einem selbstgemachten Kaffee-Creme-Likör, der ganz einfach zuzubereiten ist.

Sie geben 250 Milliliter Wasser und 375 Milliliter Zucker in einen Topf und lassen das Gemisch rund fünf bis acht Minuten kochen, bis die Flüssigkeit eher Sirup artig ist. Aus einer Vanilleschote das Mark herauskratzen und mit der Schale in die Flüssigkeit geben. Dazu eine Dose Kondensmilch (400 Milliliter) sowie 375 Milliliter sehr starken Espresso. Abkühlen lassen. Die Vanilleschote entfernen und den Likör in Gläser füllen. Sie werden sehen: Das schmeckt. Auch ohne den „cafe solo“.


MerkzettelImpressumFragen & AntwortenAGBWir beraten Sie gern!
von Mo - So: +49 (0)221-25974767