Llampugas - Goldmakrele, so wie die Mallorquiner ihn lieben


Zutaten – Ingredientes für 4 Personen

8 Stück frische Llumpugas vom Fischhändler filetiert
6 Stück grosse rote Paprika
4 Stück Zwiebeln
2 Stück Tomaten
4 Stück Knoblauchzehen
0,2 ltr. trockenen Weisswein, Olivenöl, Mehl, Petersilie, schwarzen Pfeffer und Meersalz

Zubereitung – Paso a paso:
Fischfilets quer in ca. 3 – 4 cm grosse Stück schneiden, mit Mehl bestäuben und in einer grossen Pfanne mit reichlich gutem Olivenöl von beiden Seiten schön knusprig anbraten und danach im vorgeheiztem Backofen (50° Grad) warm stellen.

Anschließend die Paprika in mundgerechte Stück schneiden, Zwiebeln in feine Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken, und die Tomaten vierteln.

Nun die Zwiebeln in dem noch heissen Olivenöl schön glasig andünsten und wenn diese weich sind, den Knoblauch und die Paprikastücke hinzufügen. Dabei bitte aufpassen, dass der Knoblauch nicht schwarz wird, da er ansonsten bitter schmeckt. Nun einen dicken Schuss Weisswein hinzufügen und Alles schön einkochen lassen, wobei die Paprika aber nicht zu weich werden darf. Kurz vor Ende der Garzeit die geviertelten Tomaten hinzufügen und mit Meersalz und schwarzen Pfeffer abschmecken, die Fischfilets aus dem Ofen nehmen, über das Gemüse verteilen und mit Petersilie bestreuen.

Dazu Weissbrot und einen schönen trockenen Weisswein reichen und Sie haben ein perfektes mallorquinisches Abendessen.


MerkzettelImpressumFragen & AntwortenAGBWir beraten Sie gern!
von Mo - So: +49 (0)221-25974767