Club de Golf Alcanada

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

18 Löcher, 6499 Meter, das Handycap liegt bei den Herren bei 33, bei den Damen bei 35: Wer im Club „Golf Alcanada“ abschlägt, sollte zu den fortgeschrittenen Sportlern gehören. Der "Golf Alcanada" wurde vom Architekten Robert Trent Jones Jun. gestaltet und im Oktober 2003 eröffnet.

Neben der traumhaften Sicht auf die Bucht von Alcudia – das Meer ist an immerhin 16 Löchern zu sehen – genießt der Golfer auch eine mit viel Überlegung gestaltete Spielbahn: Sie erinnern an die Wellen des Meeres.

Seinen Namen hat der Golfclub durch den Leuchtturm, der auf einer kleinen Insel steht, die der Bucht vorgelagert ist. Der Golfclub ist am großen Kreisel in Port d’Alcudia ausgeschildert und liegt in der Carretera del Faro. Das Par liegt derzeit bei 72. Es werden 4 verschiedene Tees in unterschiedlichen Längen angeboten.

Alcudia mit seiner schönen Altstadt und den imposanten Stadtmauern ist einen Ausflug wert, natürlich auch Port d’Alcudia mit seinem Yachthafen und das nahe gelegene Pollensa, das nur wenige Autominuten entfernt liegt. Ein Ausflug ins Tramuntana-Gebirge lässt sich von hier aus bestens organisieren.


MerkzettelImpressumFragen & AntwortenAGBWir beraten Sie gern!
von Mo - So: +49 (0)221-25974767