Palmanova / Playa Blanca

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

Die „weiße Bucht“ heißt übersetzt der rund einen Kilometer breite Strand von Palmanova in unmittelbarer Nähe der Inselhauptstadt Palma.

Parallel zur Küste erstreckt sich hier im Südwesten der Insel Mallorca die belebte Sonnenmeile, die zum Baden einlädt, aber auch Wasser- und Strandsportler auf ihre Kosten kommen lässt – und als gepflegter Strand inselweit bekannt ist.

Der Zugang zum Meer ist auch für Rollstuhlfahrer kein Problem: Sie können über einen Holzsteg das Wasser ohne Probleme erreichen, Personal hilft beim Einstieg.

Morgens oder abends Flanieren, die Restaurants, Bars und Tanzlokale besuchen: Die „weiße“ Bucht lässt im Sommer kaum Wünsche unerledigt.

Ganz in der Nähe liegt das „Casino de Marina“, nach Palma selbst ist es nicht weit. In Palmanova ist der Wintertourismus in der ruhigen Jahreszeit nach wie vor beliebt. 

Durch die Nähe zum Flughafen bietet sich der Küstenort bestens für einen Kurztrip an. Das Angebot an Ferienwohnungen ist aufgrund der großen Infrastruktur riesig.


MerkzettelImpressumFragen & AntwortenAGBWir beraten Sie gern!
von Mo - So: +49 (0)221-25974767