Puerto Deportivo Can Picafort

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

In der Bucht von Alcudia liegt der Ort Can Picafort mit seinem kleinen Hafen „Puerto Deportivo Can Picafort“. Im Südosten der Insel reiht sich Bucht an Bucht, der gerade in den Sommermonaten äußerst belebte Badeort liegt mittendrin.

Der Hafen verfügt über 471 Liegeplätze und 102 Mietplätze und ist ein idealer Ausgangspunkt für Nautiker, die das Cap Formentor mit seiner zerklüfteten Felsenlandschaft im Norden der Insel einmal von der Seeseite aus sehen möchten.

Weitere Ausflugspunkte sind damit der Hafen von Port de Pollensa, natürlich Port de Alcudia ein Stück weiter südlich und, weiter im Osten, der für sein Nachtleben bekannte Ferienort Cala Ratjada.

Zwischen Can Picafort und Puerto Alcudia befindet sich eines der schönsten Naturschutzgebiete der Insel: die S’Albufera, die die beiden Orte voneinander trennt und  die ein Paradies für Vogelkundler ist.


MerkzettelImpressumFragen & AntwortenAGBWir beraten Sie gern!
von Mo - So: +49 (0)221-25974767