Club de Vela Puerto de Andratx

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

Bei Seglern beliebt ist der „Club de Vela Puerto de Andratx“ aus besonderem Grund: Er liegt geschützt und lässt sich bestens anlaufen. Als Yacht- und Fischereihafen ist der Ort im Südwesten der Insel beliebtes Reiseziel, wenn man mit dem Schiff nach Mallorca schippern möchte. Der neue Club hat ein modernes und schickes Ambiente. Sanitäre Anlagen und technischer Service sind vorhanden.

Auch für große Boote ist der Hafen mit der nahe gelegenen Promenade gut geeignet, denn es gibt an drei Molen geräumige Liegeplätze, die Tiefe des Hafenbeckens liegt bei drei Meter, die Einfahrtstiefe bei sieben Metern. Wer nur kurze Zeit ankern möchte, navigiert Richtung Fischerkai.

475 Liegeplätze stehen zur Verfügung, 119 Mietplätze. Restaurants und Cafés zum Teil der gehobenen Kategorie versorgen die Gäste mit allem, was sie für das leibliche Wohl benötigen.


MerkzettelImpressumFragen & AntwortenAGBWir beraten Sie gern!
von Mo - So: +49 (0)221-25974767